Boxspringbetten

Boxspringbetten: Höchster Komfort und stilvolles Design

Boxspringbetten haben sich auch bei unseren Kunden in Bayern zum beliebten Bett entwickelt. In unserem Bettenfachgeschäften in Stamsried und Passau bieten wir

  • Amerikanische Boxspringbetten (Continentalbetten mit zwei Schichten: Box + Matratze)
  • Skandinavische Boxspring-Modelle (Modelle mit drei Schichten: Box + Matratze + Topper)

Egal für welche Variante Sie sich entscheiden – unsere erfahrenen Teams in Stamsried und Passau begleiten Sie durch den gesamten Beratungsprozess und schaffen gemeinsam mit Ihnen ein Boxspringbett, das Sie funktional und optisch absolut begeistern wird!

Hoher Schlafkomfort durch speziellen Aufbau

Der spezielle Aufbau von Boxspringbetten sorgt für den außergewöhnlichen Liegekomfort. Das grundlegende Merkmal eines Boxspringbettes gegenüber anderen Schlafsystemen liegt an den speziellen Unterfederungselementen:

  • Der Rahmen (engl. Box)bildet die Basis und ist mit integrierten Sprungfedern (engl. Spring) ausgestattet.
  • Der Kern der darüberliegenden Matratze besteht in der Regel aus Tonnentaschenfederkern oder einem Bonellfederkern.
  • Danach unterscheidet man je nach Ausführung: Während bei der skandinavischen Variante ein zusätzlicher Topper der Klimaregulierung dient und für ein angenehmes Liegegefühl sorgt, ist der Topper bei der amerikanischen Variante bereits in der Matratze integriert.

Vorteile von Boxspringbetten

Durch den spezifischen Boxspring-Aufbau wird der Schlafkomfort als angenehm weich und unterstützend empfunden.

Weitere Vorteile, die Sie im Alltag überzeugen:

  • Komforthöhe für bequemes Aufstehen und Hinlegen
  • Einfaches Beziehen mit einem Spannbetttuch, da kein Bettrahmen vorhanden
  • Gute Belüftung durch die Box mit atmungsaktivem Stoff als Unterkonstruktion
  • Keine Besucherritze dank durchgehender Matratze oder Topper
  • Optional: Lichtleiste, um beim Aufstehen den Fußbereich zu beleuchten
  • Optional: Schwebeoptik für einfaches Vorbeigehen und offenen Flächen für Staubsauger-Roboter

Personalisierte Modelle: 3D-Konfiguration für Ihr Wunsch-Design

In unseren Bettenfachgeschäften in Stamsried (Oberpfalz) und Passau (Niederbayern) bieten wir Ihnen Boxspringbetten in personalisiertem Design. Sie können alle wichtigen Design-Elemente gänzlich nach Ihren Vorstellungen gestalten:

  • Form & Maße des Kopfteils
  • Farben & Material von Bezugstoffen
  • Betthöhe, Fußteile und Extras wie integrierte Beleuchtung, Bettbänke & Nachttische

Mit einem modernen 3D-Konfigurator können wir in der persönlichen Beratung Ihr neues Traumbett live gestalten. Schritt für Schritt entsteht ein neues Boxspringbett als Unikat für Ihr Schlafzimmer.

Individuelle Topper-Anpassung: Merkmal unserer Fachberatung

Bei skandinavischen Boxspringbetten liegt der Topper separat auf der Matratze und bildet eine eigenständige Komponente des Schlafsystems. Der Vorteil: Wir können den Topper zu 100 % an Ihre Bedürfnisse anpassen:

  • Liegegefühl wird mittels Topper (entweder je Liegeseite oder durchgehend) verfeinert
  • Schlafklima lässt sich mit einem Topper regulieren
  • Schlafkomfort wird individualisiert

Auch bei veränderten Anforderungen (z.B. in der Schwangerschaft) kann der Topper ganz einfach an Ihre neuen Bedürfnisse angepasst werden. – Die individuelle Topper-Auswahl und Beratung dazu zeichnet unsere Fachberatung aus.

Vereinbaren Sie jetzt einen Beratungstermin!

Häufige Fragen zu Boxspringbetten

Was ist ein Boxspringbett?

Das grundlegende Merkmal eines Boxspringbettes gegenüber anderen Schlafsystemen liegt an den speziellen Unterfederungselementen. Sie bestehen aus einem Rahmen (engl. Box) mit bereits integrierten Sprungfedern (engl. spring). Der Kern der darüber liegenden Matratze besteht in der Regel aus Tonnentaschenfederkern. Durch diesen Aufbau wird der Schlafkomfort als angenehm weich und unterstützend empfunden, mit bestmöglicher Belüftung und luxuriöser Optik sowie angenehmer Einstiegshöhe.

Was ist der Unterschied zwischen Polster- und Boxspringbetten?

Ein Polsterbett bedient sich der eher herkömmlichen Varianten der Bettenunterfederung, einem Aufbau aus einem Bettrahmen und einem Latten-, oder Tellerlattenrost; während ein Boxspringbett aus einem Rahmen mit bereits integrierten Sprungfedern besteht.

Brauche ich einen Topper?

Grundsätzlich empfehlen wir die Anschaffung eines Toppers nur dann, wenn Sie mit der Qualität Ihrer Matratze und Unterfederung bereits sehr zufrieden sind, aber gerne das Liegegefühl verändern, beispielsweise weicher liegen möchten.

Was ist das Besondere an einem Boxspringbett?

 

Die Besonderheit des Boxspringbetts liegt im Aufbau mit zahlreichen Unterfederungselementen, welche einen besonders hohen Schlafkomfort, u.a. durch eine angenehme Einstiegshöhe, schaffen. Statt einem Bettrahmen, Lattenrost und einer Matratze, wird das Boxspringbett aus einer unterfederten Box als Unterbau, einer Federkernmatratze und einem Topper gebildet. Dieser Aufbau sorgt für ein weich federndes und stützendes Schlafgefühl, das viele Menschen als komfortabel empfinden.

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Cookie Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von Ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button "Alle akzeptieren" zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen und diese mit dem Button "Auswahl akzeptieren" speichern.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close
Rufen Sie bei Fragen gerne direkt an: